fbpx

Loetz Vase Ausführung 38 um 1907

SKU 925

Vase, Johann Loetz Witwe, Dekor Ausführung 38 Titania, um 1907

  • Höhe: 18.8cm, Breite: 13.5cm, Tiefe: 13.5cm
  • 1907 bis 1908
    Technik: Glas, formgeblasen und frei geformt, reduziert und irisierend
    Provenienz: Privatbesitz Wien
    8.200,00 inkl. MWSt.
    SKU 925
    Beschreibung

    Die Dekorgruppe Titania gehört zu den aufwändigsten Genres, die Loetz in ihrer Firmengeschichte hergestellt hat. Ausführungen in diesen Varianten stellten für die Kunsthandwerker immer wieder neue Herausforderungen dar und jede Vase variiert leicht im Dekor. Der elegante Entwurf dieses Kunstglases ist ein herausragendes Beispiel für diese Generation der Dekorvarianten von Loetz um 1907 und gehört zu den technisch aufwändigsten. Im oberen Drittel braun, wird das Glas von dichten silbergelben, irisierenden Fäden umsponnen und die wellenförmig ausgezogenen Bänder erinnern an ein Meeresrauschen in der Ferne, wie sich die Wellen sanft am Strand brechen.

    Anfrage

    Beim Senden der Anfrage stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Datenschutz

    Vase Johann Loetz Witwe Dekor Ausführung 38 Titania um 1907
    Loetz Vase Ausführung 38 um 1907

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Sonntag, 04:23 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit unserem
    Kunsthandel Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media