fbpx

Peter Kogler "Ameisen" 2002

SKU 790

Peter Kogler, “Ameisen” auf rotem Grund, 2002, Siebdruck auf Leinwand, signiert und datiert

  • Breite: 110cm
  • Tiefe: 218cm
  • Datiertung: 2002
    Technik: Siebdruck auf Leinwand
    Provenienz: Privatsammlung Österreich

    rückseitig signiert und datiert “Peter Kogler 2002”

    27.000,00 inkl. MWSt.
    SKU 790
    Beschreibung

    Der international erfolgreiche Künstler Peter Kogler beschäftigt sich seit Beginn der 1980er Jahre mit dem künstlerischen Einsatz des Computers zur Auseinandersetzung mit dem Lebensraum. 1997 übernahm er die Leitung der Klasse „Neue Medien“ an der Akademie der Bildenden Künste in Wien und entwickelte in der Folge beeindruckende Computerinstallationen.
    Die Ameise als Motiv wiederholt sich in seinen Werken in unterschiedlicher Weise. So schreibt Rainer Fuchs zum Ameisen-Motiv in Koglers Oeuvre: “Wegen ihrer symmetrischen Körperform und ihrer Eigenschaft, Labyrinthe als Orientierungs- und Arbeitssysteme zu bauen und zu nutzen, erschien auch Peter Kogler die Ameise als ideales Motiv”.
    In seiner auf Computertechnologie basierenden Arbeit zeigt Peter Kogler einen Ausschnitt des Treibens der Insekten. Sie bewegen sich gewissermaßen in das Bild hinein und aus dem Bild heraus. Eine raumöffnende Tiefenwirkung, wie auch der Eindruck der Bewegung entstehen durch die Übereinanderschichtung der Ameisen. Die krabbelnden Tiere sind auf dem großzügigen Querformat in einem sich wiederholenden Rapport abgebildet. Auf dem leuchtend roten Hintergrund entfaltet sich das Motiv einprägsam und erscheint pop-artig musterhaft.

    Anfrage

    Beim Senden der Anfrage stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Datenschutz

    Peter Kogler "Ameisen" 2002

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Freitag, 18:21 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit unserem
    Kunsthandel Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media