fbpx

Loetz Vase Medici Maron um 1902

SKU 468

Vase, Johann Loetz Witwe, Dekor Medici Maron PG 2/484 , um 1902

  • Breite: 5.5cm
  • Höhe: 12cm
  • Tiefe: 5.5cm
  • Datiertung: 1902 bis 1905
    Epoche: Jugendstil
    Technik: Glas, mundgeblasen und irisierend
    Verkauft

    Nicht vorrätig

    SKU 468
    Beschreibung

    Im Jahre 1900 gelang der Firma Johann Loetz-Witwe Klostermühle auf der Weltausstellung in Paris mithilfe ihrer farbenprächtigen Gläser der internationale Durchbruch.
    Die Dekorvariante Medici oder Phänomen Gre 2/484 war für die Firma Loetz sehr erfolgreich. Die Kombination von stark schillernden Silberkröselzungen und leuchtenden Grundfarben traf damals genau den Geschmack der Kunden.

    Unser Exemplar ist besonders fein ausgeführt. Die Oberfläche zeigt sich von der Basis bis zum offenen Hals stark irisierend. Durch die vier symmetrisch angeordneten Eindrücke kommt diese Irisierung besonders gut zum Vorschein. Einzelne Stellen auf der Vase nehmen das Licht unterschiedlich auf und schimmern dementsprechend in kontrastierenden Farbtönen.

    Anfrage

    Beim Senden der Anfrage stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Datenschutz

    Loetz Vase Medici Maron um 1902

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Freitag, 17:22 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit unserem
    Kunsthandel Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media