fbpx

Loetz Vase Dekor Diana PG 85/5054 um 1902

SKU 325

Vase, Johann Loetz Witwe für E. Bakalowits Söhne Wien, Dekor Diana (Grün) Phänomen Genre 85/5054, um 1902, signiert

  • Höhe: 23cm
  • Tiefe: 10cm
  • Datiertung: 1901 bis 1903
    Technik: Glas, formgeblasen und frei geformt, reduziert und irisierend
    Provenienz: Privatbesitz, USA

    am Boden signiert “Loetz Austria”

    7.800,00 inkl. MWSt.
    SKU 325
    Beschreibung

    Die Zusammenarbeit von Johann Loetz Witwe mit dem Glasverleger E. Bakalowits Söhne währte dreißig Jahre lang. Die kunstgeschichtlich bedeutendsten Kreationen stammen jedoch vorwiegend aus der Zeit von 1900 bis 1903. In diese Schaffenszeit fällt auch dieses außergewöhnliche Exemplar nach einem Auftrag von Bakalowits, der mit einem Architekten aus der damaligen Zeit zusammengearbeitet hat.
    Der schlanke, nach oben gerade strebender Korpus dieses Gefäßes bietet eine großzügige Fläche für die Entfaltung des Dekors. Dieses Modell wurde auf dem sehr seltenen Diana Grund in Grün ausgeführt und die eingewalzten Silberkrösel- und Bänder unterstreichen wunderschön das extravagante Erscheinungsbild dieser Vase.

    Anfrage

    Beim Senden der Anfrage stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Datenschutz

    Loetz Vase Dekor Diana PG 85/5054 um 1902

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Freitag, 17:19 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit unserem
    Kunsthandel Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media