fbpx

Franz Grabmayr Feuerbild 2000

SKU 802

Franz Grabmayr, Feuerbild, 2000, Öl auf Leinwand, signiert und datiert

  • Höhe: 87cm
  • Tiefe: 101cm
  • Datiertung: 2000
    Technik: Öl auf Leinwand
    Provenienz: österreichischer Privatbesitz

    rückseitig signiert und datiert “Grabmayr 2000”

    42.000,00 inkl. MWSt.
    SKU 802
    Beschreibung

    Franz Grabmayr wurde 1927 in Pfaffenberg in Kärnten geboren. Erst spät, 1954, kam er zur Malerei und begann sein Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Wien bei Robin Christian Andersen. Sein Repertoire umfasste unter anderem Sandgruben, Kornmandeln, Wasserfälle und Teiche. Unverkennbar ist die pastose, dynamische Malweise des Künstlers.
    Ab den 1980er Jahren setzte sich Grabmayr verstärkt auch mit dem Element Feuer auseinander und verarbeitete es künstlerisch in seinen Feuerbildern, Aschebildern und Bildern von verkohlten Wurzelstöcken in der Sandgrube.
    Auch hier arbeitet Grabmayr Asche in die schwarze Farbe ein, reichert damit die reine Ölfarbe an und erweitert somit seine Ausdrucksmittel. Er bleibt dabei seiner charakteristischen Malweise treu, indem er die Farben extrem pastos aufträgt, ja geradezu auf die Leinwand türmt, wuchtig mit breiten Pinseln und Spachteln. Der dynamische Gestus ist elementar spürbar und fesselt den Betrachter mit seiner skulpturalen Wucht.

    Anfrage

    Beim Senden der Anfrage stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. Datenschutz

    Franz Grabmayr Feuerbild 2000

    Danke für Ihre Anfrage!

    Wir bearbeiten Ihr Anliegen
    so schnell es uns möglich ist.

    Aktuelle Zeit vor Ort:
    Freitag, 18:13 Uhr
    Bürozeiten

    Montag bis Freitag: 10:00 – 18:00
    Samstag: 10:00 – 16:00

    Besuchen Sie auch unsere Austellungen

    Social Media

    Danke für die Anmeldung bei unserem Newsletter!

    Social Media

    Immer aktuell mit unserem
    Kunsthandel Newsletter

    Unsere nächsten Termine

    Social Media